Washington D.C.

An der Ostküste, auf dem Weg von South Carolina nach New York, bietet sich ein Besuch der Hauptstadt an. Aber gleich vorweg und um gerecht zu bleiben: Die Eindrücke, die man in nur wenigen Tagen wahrnimmt, können nicht bestimmend sein für die ganze Stadt. Dies gilt besonders dann, wenn man überwiegend die markanten Hotspots aufsucht. Und dennoch, die geballte Demonstration amerikanischen Selbstverständnisses will erst einmal verarbeitet sein.

Weiterlesen …

Washington 2019
Washington 2019

Essays

collage fotosinn

collage fotosinn

Die Essays als Fragmente.

Essay lesen

Raum und Fläche

Raum und Fläche

Wie die Bilder einen Sinn erhalten.

Essay lesen

Feldspiel

Über die Phantasie in der Fotografie

Was die Fotografie von der Literatur lernen kann.

Essay lesen

Höhlenbilder

Höhlenbilder

Wie schon die Griechen das Wesen eines Bildes erahnten.

Essay lesen

Reise

Die Kamera und das Fremde

Warum es nicht trivial ist, wie wir auf Reisen fotografieren.

Essay lesen

Körner/Kacheln

Von Körnern und Kacheln

Wie sich analoge und digitale Fotografie unterscheiden.

Essay lesen

Moholy-Nagy

Moholy-Nagy und die neue Fotografie

Wie in einem Jahrzehnt die moderne Fotografie begründet wurde.

Essay lesen

Schatten

Der Schattenbeweis

Wie Vivian Maiers Bilder zum Beweis für Wirklichkeit werden.

Essay lesen

Objektiv

Objektiv - Eigenschaften und Nebenwirkungen

Wie sich Zoom und Festbrennweite unterscheiden.

Essay lesen

Skulptur

Skulptur und Fotografie

Warum beide miteinander verwandt sind.

Essay lesen

Konstruktivistischer Realismus

Konstruktivistischer Realismus

Wie Wirklichkeit und Phantasie zueinander finden.

Essay lesen

Der Schnitt in den Fluss

Der Schnitt in den Fluss

Wie Bewegung in die Fotografie kommt.

Essay lesen