ZEIT Schriften II

 

Hast Du schon die Zeitlosigkeit

des Elends versucht?

Dann schau sie Dir an,

die Essenz in drei Akten.

 

Glitzernd, prickelnd, eisig.

Eine architektonische Erweckung.

Glauben oder Tanz durch Schrift.

Ist es das?

 

Vielleicht bleibt aber auch nur

Marias überirdischer Charme.

Auf dem Weg zum Trost,

in der Tiefe die Fliegen achtend.

 

Das größte Geschenk: Zweifeln.

Wähle nun, Wanderer, ein Drama:

Wut im Universum der Nacht,

denn man soll ja aufhorchen.

 

Oder vielleicht doch Erlösung und

Gefangensein im goldenen Schnitt?

Am Ende sind es 22 Katzen & eine

Liebeserklärung an die Welt.

 

Entscheide Dich.

Du kannst den guten Stich auch

den Falschen überlassen.

Wir sind da! Helden.

 



(c) Ulrich Metzmacher 2016/2020